Donnerstag, 4. August 2016

Des Fairphones neues Kleidchen


 Ähnlich wie meinem Portemonnaie ging es auch dem Kleidchen meines Fairphones. Es war ziemlich abgerockt. In diesem Falle hielt zwar noch alles zusammen und der Klett auch zu, aber es war nach knapp zwei Jahren dann doch etwas abgegriffen.


 Also ran an die Nadel. Innen zur besseren Polsterung ein Stück Cord, außen eine hübschere Verkleidung. Der Verschluss dient auch gleichzeitig- wie bei der ersten Version- dazu, das Fairphone aus der Hülle zu ziehen. Hat sich bewährt.


 Alles wieder ausgehfein. Und weil es mal wieder etwas für mich ist, darf diese Hülle in die Donnerstagssammlung.

Kommentare:

  1. Schön, dass es auch wieder was hübsches für dich gibt! :D
    Diese "rausziehlasche" habe ich bei meiner Hülle auch versucht, aber irgendwie nutze ich sie doch kaum. ^^ Beim nächsten lasse ich es wohl weg. :)

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja echt ausgefuchst mit dieser Lasche!
    Kannte das nicht. Ich trage mein Handy quasi nackig herum...
    Jetzt bist du optimal ausgestattet.
    Fröhliches Herumtragen! LG Angela

    AntwortenLöschen