Samstag, 13. August 2016

Alle Samstagskaffeetassen im Schrank


 Ich habe schon wieder eine neue Tasse geschenkt bekommen. Von der Familie. Eine neue aus einer Serie, die ich im Schaufenster schon so schön fand und von der ich bereits zu Weihnachten eine bekam. Man könnte meinen, die Menschen denken, ich hätte nicht alle Tassen im Schrank oder so. Stimmt ja auch manchmal irgendwie. Und im Moment kommt es mir auch so vor. So verkommt mein Blog gerade ein bisschen zu sehr zum Handarbeits- und Fotoblog. Vergangene Woche habe ich verschenkte Stricknadelrollen, einen Ausflug auf den Drachenfels, ein neues T-Shirt und die 12 von 12 im August gezeigt. Etwas platt für meinen Geschmack. Dabei bin ich nach meinem Trip ins Rheinland wieder voll in der Ruhe angekommen, werkele vor mich hin und wälze dabei Gedanken. Einiges wurde auch vom Besuch bei den fabelhaften Menschen von roots of compassion angestoßen, bei denen ich auf meinem Heimweg einen kleinen Zwischenstopp einlegte. Ein kleiner Bericht hierzu muss auch noch folgen. Irgendwie hapert es im Moment aber an der bloggerischen Umsetzung. Es ist ja auch so schön einfach übers Nähen und Werkeln zu schreiben, anstatt mal ein paar unangehme Dinge anzusprechen. Dabei stehen in meinem Kopf bereits drei Beiträge jenseits der Bastelei fertig rum. Wobei es mich wahrscheinlich in den Wahnsinn treiben wird, sie hier in lesbar und verständlich wiederzugeben.


 Heute steht  allerdings erstmal Fußball auf dem Plan. Frau und Herr Postriot haben keine Zeit und mir darum ihre Karten für St. Pauli überlassen. Ist ja auch irgendwie politisch und meinungsbildend. Vielleicht schaffe ich es ja am Sonntag ein bisschen verständlich zu formulieren und dann gibt es hier auch mal ein bisschen mehr Hirnschmalz und nicht nur Nähwerke. Schließlich sind ja Ferien und das ist bekanntermaßen immer ganz schlecht für die Hirnaktivität. Das kann ich als Mensch aus der Bildung ja nicht so stehen lassen. Bis dahin genießt die in strömen scheinende Sonne und trinkt noch einen heißen Tee. Und redet nicht so viel übers Wetter, das machen alle anderen schon. In diesem Sinne geht das hier heute noch rüber in Andreas Runde.

Kommentare:

  1. Hallo Frau Jule, Der Blog ist ja nicht die einzige Plattform, um sich auszutauschen. Zum Glück gibt es ganz viele Gespräche von Angesicht zu Angesicht, um auch schwierige Themen anzusprechen. Mir schwirren auch ganz viele Gedanken durch den Kopf. Tatsächlich war ich noch nie so besorgt. Da ist kreative Betätigung gut, um nicht durchzudrehen. Ich bin echt froh, um die Ablenkung. Es wäre auch vermessen, eine Person auf die Aktivitäten auf dem Blog zu reduzieren. Also, schreib getrost über deine Näh- und Werkelprodukte. Wir wissen, dass du tiefer reichst. Liebe Grüsse von Regula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich danke dir. dennoch würde ich das ein oder andere gerne hier vom stapel lassen. bald.
      liebst,
      jule*

      Löschen
  2. Die Tasse ist aber auch schön! Dir viel Spaß beim Fußball!

    AntwortenLöschen
  3. Hab ein wunderbares Wochenende und viel Spaß beim Fußball!
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. Ohja, her mit den "hirnvollen" Beiträgen! Aber auch alles andere lese ich hier gerne mit. ;)
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  5. Manchmal müssen die Gedanken eben erst einmal ausreichend gären und in der Zwischenzeit gibt es eben die Dinge zu sehen, die an der Oberfläche schwimmen und leicht abzufischen sind.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, irgendwie so ist es wohl. also auf in die untiefen jetzt.
      liebe grüße,
      jule*

      Löschen
  6. Ich mag ja deine Werkeleien sher, aber ich muss gestehen: tatsächlich an diesem Blog hängen geblieben bin ich wegen der "unangenehmen" Posts. Die machen deinen Blog halt schon ein Stück weit aus - und ich freue mich auf die drei, die in deinem Kopf wachsen und sich entwickeln.
    Bis sie aber ausgewachsen sind, gucke ich mir auch gerne einfach schöne Fotos und inspirierendes Gewerkel an.
    Hab ein wundervolles Restwochenende!
    Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. diese rückmeldung ehrt mich wirklich sehr. dann werde ich mir jetzt mal das hirn auswringen und hoffen, dass es passt.
      liebe grüße,
      jule*

      Löschen
  7. Es würde mich auch eher verwundern, wenn dein Blog zum werkeln und fotografieren verkommen würde.
    Aber es sind doch Ferien...
    Hoffe der Fußball war wenigstens gut. Die Tasse ist super. HAben Blogger immer alle Tassen im Schrank?
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich fürchte, viele meinen, sie hätten alle tassen im schrank. zumindest kommt es mir manchmal so vor...
      liebe grüße,
      jule*

      Löschen