Samstag, 22. Oktober 2016

Samstagskaffee ganz still


 Ich mache das heute mal relativ still. Ohne viele Worte. Der Herbst schlägt mir ein wenig aufs Gemüt mit seiner Kälte, Nässe und Dunkelheit. "Kaltluftpfropfen" nennt man das derzeitige Wetterphänomen, habe ich gelesen. Vielleicht fällt mir auch langsam die Decke auf den Kopf. Aber bald geht es wieder los. Für heute habe ich mein Roller Derby Fanshirt aus dem Schrank gezogen. Auf den letzten Drücker habe ich doch noch Begleitung gefunden. Ist ja nicht jedermenschs Sache. Ich habe noch kein Ticket und vertraue auf die "Abend"kasse. Entertainment ist mal wieder nötig. Sonst wird es ja auch irgendwie langweilig. Zudem das letzte Bout für dieses Jahr.


 Noch schnell rüber zu Andrea und dann geht es los. Glitzerkonfetti hilft immer.

Kommentare:

  1. Dann drücke ich die Daumen für eine nette Begleitung und Erfolg an der Abend-Kasse. Dann kommt der Spass von alleine und das Wetter wird zum Nebenschauplatz.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wir hatten glück. und draußen matschwetter, aber drinnen super stimmung. yeah!
      liebe grüße,
      jule*

      Löschen
  2. Ich schicke dir ein bisschen Sonnenschein - ich kann sie hinter den Wolken sehen.
    Viel Spaß beim Rollerderby!

    Liebe Grüße,
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  3. Inversionslage, ja. Ich schicke kräftige Winde. lg Regula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das ist wohl der fachausdruck. pfropfen klingt aber auch witzig ;)
      danke für den wind.
      liebst,
      jule*

      Löschen
  4. Na dann hoffe ich mal, dass du rein gekommen bist.
    Schönes Weekend
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Ich wünsche dir ein entspanntes Wochenende
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen