Mittwoch, 20. April 2016

Kleine und mittelkleine Kleidung


 So, kleine Kleidung. Mal wieder. Einen ganzen Stapel habe ich wieder aus Resten genäht. Den Anfang machen neue Shirts für den Süßminister mit ein bisschen Botschaft. Siebdruck auf der Rückseite eines alten Shirts, dass ich für eine Shirtdecke geschlachtet habe. 


 Einer der Drucke ist mir nicht ganz so gut gelungen, ich habe ihn aber dennoch verwendet. Bei Punkers geht es nicht immer um Perfektion. Und mir komme jetzt niemand mit politischer Indoktrination von kleinen Menschen. Wenn irgendwer das mit der Anarchie drauf hat, dann ja wohl die Kleinsten. Außerdem ist das auch nur Pippi Langstrumpf.


 Dann gab es noch Geschwistershirts. Einmal in sehr klein und und klein. Das ganz kleine ist für den ersten Sekretär des Süßminister. Aber da wird er wohl noch reinwachsen müssen. Kleine Kleidung mit dicken "Säugetierfischen". Den Stoff habe ich tatsächlich mal neu gekauft für diesen Zweck, was bei mir bisher nur einmal vorkam.


 Beide sind mit amerikanischen Ausschnitt. Mir wurde von führenden Eltern attestiert, dass dies ein sehr anziehfreundlicher Ausschnitt sei. Nähen tue ich ihn auch am liebsten.


 Dazu gab es noch was für den Sekretär für untenrum. Der Nicki ist auch ein Reststück. Die Schwägerin hat daraus einen Pullover. Ist ja immer wieder schön, so kleines Zeug zu basteln. Ist zwar streckenweise etwas frickelig, geht aber schnell und man kann wunderbar die letzten Reste dabei verbraten. Demnächst muss ich dringend noch mehr Hosen nähen. Da herrscht ein kleines Ungleichgewicht zwischen Ober- und Unterbekleidung...

Kommentare:

  1. Ohhhh, liebe Jule... ich bin schockverliebt in deinen Pipi Langstrumpf-Siebdruck-Bild! "Bildet Banden!" Wie cool ist das denn?! Haben wollen...
    Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oooohhh, da habe ich vor kurzem noch welche von verlost... und keiner der gewinnerinnen wollte pippi haben... obbwohl dieser ein echter klassiker ist. die kann man aber auch kaufen zur not. in einschlägig bekannten anarchiekaufhäusern (welch widerspruch)
      liebe grüße,
      jule*

      Löschen
    2. Tja, da war ich wohl mit Blindheit geschlagen. Ich hätte sofort Pipi mit dem Spruch haben wollen. Next time...
      Liebe Grüße.

      Löschen
  2. Thihihi. Sehr niedlich, dass alles! <3

    AntwortenLöschen
  3. ha ha... bei mir herrscht allgemein ein gewisses Ungleichgewicht, aber das ist ein anderes Thema...
    Herzallerliebst ist sie, die Arbeitskleidung für die Rasselbande.
    Die Wale sind zuckersüß! Und die Pippi erst, die Drucke sind perfekt, genau so war doch die TV-Qualität zu der Zeit *grins*
    Diesen amerikanischen Ausschnitt würd ich ja auch gern mal für mich nähen. Hast dir denn das alles selbst ausgetüftelt?
    Liebe Grüße, Angela

    AntwortenLöschen