Donnerstag, 25. Februar 2016

Kissenschlacht an der Nähmaschine


 Es könnte einem vorkommen, als würde ich in letzter Zeit nur noch Kissen und Kissenbezüge nähen. Ja irgendwie ist das auch so. Aber heute gibt es ein paar neue Kissen für mich.


 Ich habe vor kurzem ein paar feine Stöffchenstückchen ergattert. Die wollte gerne ein bisschen in Szene setzen. Allerdings relativ puristisch. Ein bisschen weißer Stoff war zum Glück noch da. Und was ich nicht neu kaufen muss, freut mich umso mehr.


 Fein eingelocht, dank Alex´ wunderbarer Idee, Inspiration und Anleitung.


 Das Bettschlafsofagelöt ist übrigens meine neue Denkerinnencouch im Arbeitszimmer. Ausziehbar, so dass demnäcsht noch mehr Gäste gemütlich in meiner Wohnung übernachten können, ohne dass sie im Wohnzimmer schlafen müssen. Was für ein Luxus. Diese Kissen sollen aber erstmal für mehr Behaglichkeit beim Denken für die Arbeit sorgen. Auf dem Sofa arbeitet es sich am Besten, oder? Meine neuen wunderbaren Kissen dürfen noch rüber in die Donnerstagssammlung. Demnächst gibt es noch mehr. Ich habe da noch so ein paar ganz spezielle Pläne für die Denkerinnencouch.

Kommentare:

  1. Kissen kann man gar nie genug haben und wenn sie so schön und fröhlich sind, wie bei dir, funktioniert das mit dem Denken ja von ganz alleine ;-)
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich hoffe, dass das mit dem denken dann alleine funktioniert. es wird sich zeigen.
      liebe grüße,
      jule*

      Löschen
  2. Ich nähe ja auch sehr gerne Kissenhüllen und würde in meiner neuen Wohnung gerne auch die Menge an Kissen insgesamt drastisch erhöhen.
    Jetzt gerade denke ich darüber nach, ob nicht Patchwork und Guckloch total toll miteinander harmonieren könnten... Hmhmhm. Mal sehen.

    Auf jeden Fall gefallen mir deine Kissen sehr gut!

    Liebe Grüße,
    Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh, patchwork im loch oder so wäre bestimmt auch ganz fantastisch! oder mit deinen hexis. an die näma und los!
      liebe grüße,
      jule*

      Löschen