Samstag, 16. Januar 2016

Samstagskaffee ohne Baum


 Das Gartenstückchen hinter meinem Wohnhaus gleicht einem Schlachtfeld. Der Baum fiel diese Woche. Schade. Die Wohnung ist nun licht. Das Eichhörnchen kommt nicht mehr. Aber es hilft ja nichts.


 Da hilft nur ein leichtes Frühstück nach einer langen Arbeitswoche. Gestern Abend habe ich es trotzdem noch geschafft, abends rauszugehen, da alte Freunde aus meiner Frankfurter Zeit in der Stadt waren. Es war wunderbar, auch wenn ich wieder einiges feststellen musste, was mich manchmal etwas ratlos stehen lässt. Vielleicht dazu ein andermal hier. So unterschiedlich wir sind, so gut waren dennoch gestern unsere Gespräche und so sehr mag ich diese Menschen noch. Es wurde viel gelacht. So soll es doch sein. Jetzt wird auf den Schnee gewartet, das restliche Wochenende in Entspannung verbracht. Mal sehen, was es bringen mag. Habt es auch gemütlich. Und ich rutsche nochmal rüber zu Andrea.

Kommentare:

  1. Schade um den Baum.
    Ist doch eine schöne Abwechslung, mal wieder Freunde aus alter Zeit zu treffen.
    Liebe Wochenendgrüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. ja so ist es, schwierig, was ist besser ein baum stehen haben oder hell in der wohnung, ich kann dich verstehen, ich wäre so wie du - schade - eichhornchen - aber viellecht kommen die den doch
    liebe grüße
    regina

    AntwortenLöschen
  3. Oh, ist bestimmt komisch, so ganz kahl. Aber mehr Licht in der Wohnung ist doch auch toll!!! Schönes Wochenende noch!
    Anni

    AntwortenLöschen
  4. Oh nein, es ist doch immer wieder unglaublich traurig, wenn in den Städten Bäume gefällt werden. Als ob es zuviel davon gäbe. Ich habe auch jahrelang um eine traumhafte alte Kastanie im Hinterhof gebangt. Zum Glück hat diese sogar den Abrisse eines Hauses - mit massiven Einbußen ihrer Wurzeln - überlebt. LG mila

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. der baum war laut vermieter wohl krank und er hat sich auch echt schwer damit getan, ihn fällen zu lassen. aber bevor er beim nächsten sturm um- und schlimmstenfalls ins haus fällt.... auf jeden fall hast du recht.
      liebe grüße,
      jule*

      Löschen