Dienstag, 12. Juli 2016

12 von 12 im Juli 2016

 
 Heute ist der 12te also gibt es heute wieder 12 von 12. Worum es dabei geht, könnt ihr bei  Caro von Draußen nur Kännchen! nachlesen und zwar genau hier


1. Guten Morgen Eimsbusch. Die Nacht war kurz und ich stehe früh auf.


2. Wobei das heute gar nicht so früh war. Heute war später Arbeit angesagt, gestern war es allerdings wirklich spät. Also für das heutige Arbeitsgeschehen eingekauft und dann in eine vollkommen überfüllte U-Bahn gestiegen.


3. Ein bisschen Computerarbeit musste noch sein.


4. Da meine Klasse nun fertig mit allem ist, hat das große Aufräumen angefangen. Unser Klassenmaskottchen Tobi hat tapfer sechs Jahre durchgehalten. Heute haben wir ihn in der Mülltonne beerdigt.


5. Nach der Arbeit schnell nach hause. Kaum habe ich wieder ein bisschen Energie auf der Haben- Seite, muss ich sie natürlich schon wieder verbraten. Ich brauchte ein paar Kurzwaren und anderes Material für ein paar Auftragsarbeiten. Also war ich einkaufen. Das war heute irgendwie ganz schön anstrengend.


6. Mit der Bahn geht es schneller vom entfernten Viertel nach Hause. Irgendwie war da heute Tag der heulenden Kinder... Mich juckt es da ja immer in den Fingern, den Eltern ein bisschen unter die Arme zu greifen. Kommt nicht immer gut an, mir macht es aber in der Regel Spaß. Heute habe ich es mir in Rücksichtnahme auf mein Energielevel gespart.


7. Dafür habe ich bei einer meiner liebsten Secondhändlerinnen dieses Schätzchen abgestaubt. Kam zuhause flugs in die Waschmaschine.


8. Im Briefkasten lag meine zuletzt bestellte Graphic Novel. Oder Illustrationsbuch? Einige Seiten würden sich sicherlich gut in Großformat an meiner Wand machen....


9. Zu meinem letzten Geburtstag habe ich mir ein neues Piercing geschenkt. 34 ist ja nun wirklich kein Alter. Das musste heute natürlich auch gepflegt werden. Vielleicht zeige ich es mal, wenn es abgeheilt ist.


10. Ein kleiner Snack mit den Mumins. Mein Skandinavienjeeper ist fast schon nicht mehr auszuhalten. Und es dauert noch fast zwei Monate bis es losgeht.... Moooooaaaaaahhh!


11. Ich hätte heute ein bisschen nähen können, wenn das nicht dieses Chaos auf dem Arbeitstisch wäre. Nach Aufräumen war mir heute wirklich nicht. Vielleicht morgen.


12. Und jetzt saß ich am Computer und habe mal wieder gebloggt. Ich gelobe Besserung. Zumindest habe ich jetzt wieder Zeit etwas mit den Händen zu tun. Die Ferien sind noch nicht ganz da, aber die nächsten Tage werden eher entspannt. Seht ihr meinen neuen Einhornaufkleber? Ich bin total verliebt. Hach.

 Und jetzt schaue ich mal, was der Rest heute so gemacht hat. Zu sehen gibt es das wie immer drüben bei Caro

Kommentare:

  1. Hihi, das bei Punkt 6 kenn ich gut! Berufsbedingt könnte ich da auch...aber die Freizeitvernunft (und wie bei dir fehlende Energie) bremst mich dann doch - meistens :D
    Mit Rücksicht auf deinen Skandinavienjeeper schicke ich dir hiermit sonnige Grüße, sag dir aber nicht, woher ;)

    AntwortenLöschen
  2. Ein schöner hamburgischer Spaziergang durch Deinen Tag! Und dann sind noch die Mumins zu entdecken :-)... Liebe finnische Grüße aus München, Taija

    AntwortenLöschen
  3. Ich wohne jetzt schon seit über zehn Jahren nicht mehr in Eimsbush, aber manchmal vermisse ich es doch immer noch :)

    AntwortenLöschen
  4. Oh, man so ein toller Stoff, obwohl ich sonst nicht so der rosa-Fan bin, aber den hätte ich auch mitgenommen. DAs Jungfernstieg-Bild ist toll!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich bin ungefähr mit allen farben gut befreundet. außer mit braun. das geht nur bei lebensmitteln und beim fußball ;)
      liebe grüße,
      jule*

      Löschen
  5. Ihr habt echt den Tobi in die Tonne gekloppt? Das hätte ich nicht übers Herz gebracht.
    Das Apfelstöffchen ist ein Traum.
    Wusste gar nicht, dass du älter bist als ich. Irgendwie hab ich dich immer für älter gehalten : ) Aber aus Alter mach ich mir gar nix. Falls es dich doch interessiert, ich werd nächsten Monat 37.
    Die letzten acht Tage, Jule.
    Endspurt!!!! Liebe Grüße, Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. man hält mich für älter? ich bin sonst meistens die jüngste... vergleichsweise. wenn ich nicht gerade mit meinen lernenden rumhänge *lach*
      liebe grüße,
      jule*

      Löschen