Samstag, 24. Mai 2014

Heißkaltfrischneu


 Ich muss mal ganz ehrlich sagen, diese Temperaturen, wie wir sie in den letzten Tagen hatten, sind nicht so wirklich meine. Alle Temperaturen jenseits der 25°C Marke überfordert mich vollkommen. Somit fand ich die Woche wahrhaftig anstrengend, obwohl sie das aufgrund der Geschehnisse gar nicht war.
 Da Vater Staat aber meinte, dass ich im letzten Jahr viel zu viele Steuern gezahlt hätte, konnte vor ein paar Tagen ein neues Kameraobjektiv hier einziehen. Shopping vom Sofa in meiner kühlen Wohnung aus ging gerade noch so *lach*. Mittlerweile habe ich auch verstanden, was mein kompetenter Berater meinte, als er mich warnte, dass ich auf Konzerten Probleme mit den Lichtverhältnissen bekommen könnte. Na mal sehen, was das gute Stück sonst so bringt. So viel Konzertfotografie betreibe ich ja nicht.
 Des Weiteren freue ich mich unheimlich, dass ich es geschafft habe, ein Fairphone zu ergattern. Frau Jule geht nun bald mit der Zeit. Mit gutem (oder zumindest besserem) Gewissen. Bisher habe ich nämlich gar kein Smartphone und bin immer noch Prepaidtelefoniererin. Der Ressourcenschonung wegen.


 Und weil es heute schon wieder so warm ist, gibt es nun auch wieder Himbeershake: Eine Hand voll TK- Himbeeren, ein Schuss Agavendicksaft, zwei Matchalöffel Matcha (hejhej Trendjule), evtl. eine Prise Vanillepulver und das Ganze dann mit ca 400ml Sojadrink pürieren. Nomnom.
 Gleich treffe ich mal wieder Antje und dann geht es zum Elbjazz. Mit Sonnenhut- hehe.

 Mehr Samstagsgetränke findet ihr bei Ninja.

Kommentare:

  1. Das sind ja erfreuliche Nachrichten bezüglich Steuern. :-) liebe Grüsse von Babajeza

    AntwortenLöschen
  2. Oh, da fängt der Tag ja gut an, bei dir! Und ich hoffe, ihr konntet den Sonnenhut gut zum Einsatz bringen! Heute soll ein weiterer Sonnenhuttag werden. Also: Bloß nicht zurück in den Schrank legen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. naja, das resultat waren dank unwetter nasse füße... schadeschokolade. ich hatte aber auch den sonnenhut vergessen.
      liebe grüße,
      jule*

      Löschen