Sonntag, 30. März 2014

7 Sachen # 13. 14

 Immer wieder Sonntags... 7 Bilder von Sachen, für die ich an diesem Tag meine Hände gebraucht habe. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig. Nach einer Idee von Frau Liebe.


1. Gesteckt: Altpapier in den Container. Mit Altglas wollte ich meine Mitmenschen am Sonntag nicht quälen.


2. Getrödelt: In der Sonne, recht früh, war trotzdem ziemlich voll.


3. Gewundert: Was es nicht alles bei mir um die Ecke gibt. Aber wirklich, ich glaube in Hamburg sind alle Sexshops in St. Pauli, da muss man sich in anderen Vierteln eben anders helfen...


4. Gehäuft: Erde und Wurzeln und Blätter. Einige Zimmerpflanzen haben heute ein Makeover bekommen. Ich habe den Garten und vor allem den Kompost vermisst...


5. Gestiegen: Auf einen Stuhl. Nicht nur um die Uhren zu drehen.


6. Gehämmert: Den Trödelmarktfund von gestern aufgehängt. Das ist kein Druck, sondern handgemalt und -geschrieben. 120 muss ich nicht werden, Zufriedenheit reicht mir vollkommen.


7. Geschnitten: Freestyle Schnittanpassung direkt auf dem Stoff.

 Habt eine sonnige Woche!
 Meh 7 Sachen sammelt Anita auch heute wieder.

Kommentare:

  1. hallo :-)

    klingt nach feinem und aktivem sonntag :-)

    deine socken gefallen mir!

    liebe sonnige grüße
    angelina

    AntwortenLöschen
  2. Haha, das sind ja mal ein paar Funde, ein sehr ominöser Automat und ein sehr drolliger Spruch.
    Herrlich.
    Viele Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. meine Topfpflanzen bräuchten auch schon dringend einen Kosmetiker! Aber ich schrecke genau vor dem Dreckberg zurück. Freestylemode - mag ich auch am liebsten. Schnittzeichnen ist so aufwändig.

    AntwortenLöschen