Donnerstag, 24. September 2015

Nicht Äpfel mit Kirschen vergleichen

  
 So, es ist Herbst. Das Licht für Bilder lässt zu wünschen übrig, draußen Bilder machen ging auch gar nicht. Dazu noch ein rotes Kleid. Die schlimmste Farbe, die es zu fotografieren gibt- finde ich. Die Wolken- Sonne- Wolken- Sonne- Lichtverhältnisse waren dazu auch nicht sehr hilfreich. Aber ich mag das Kleid trotzdem zeigen.


 Es ist wohl das letzte Stück, dass aus dehnbarem Stoff auf meiner "alten" Maschine entstanden ist, ich habe ja jetzt auch eine Overlock. Hier traf Bambusjaquardjersey von finnischen Onlinestoffladen auf rotes Bündchen. Der Schnitt ist selbstgemacht. Eigentlich ist das hier fast ein Probestück. Mit dem Schnitt bin ich ganz zufrieden. Das nächste Exemplar in abgewandelter Version liegt auch schon unter der Maschine.


 Leider beginnt der Stoff nach zwei Wäschen schon Knötchen zu bilden. Mal sehen, wie sich das noch entwickelt.


 Eine Tasche musste natürlich auch dran und an der bin ich fast gescheitert. Ich habe sie dreimal wieder runtergepuhlt und neu plaziert. Jetzt passt es mir so einigermaßen.


 Einige Leute beginnen ja jetzt sämtliche Sommerklamotten aus dem Schrank zu nehmen, oder dort nach hinten zu schieben. Ich muss sagen, dass es bei mir keine jahreszeitliche Unterscheidung gibt. Ich trage alles immer. Im Herbst und Winter eben mit mehreren Schichten. Da gehen dann auch kurzärmlige Shirts und Kleider mit Longsleeve und Leggins drunter. Somit wird mich dieses Kleid auch durch die kühleren Jahreszeiten tragen.


  Und die Apfelsaison hat auch wieder angefangen. Yeah! Damit geht dieses Kleidchen rüber in die Donnerstagssammlung.

Kommentare:

  1. Sieht schick aus! Ich mag es auch, die Sommerkleidung über Langarmshirts und Hosen zu tragen :-)
    Viele Grüße!
    Jenny

    AntwortenLöschen
  2. Toll, toll, toll! Schade, dass der Stoff schon nachlässt, aber Schnitt und Farbe stehen dir sehr gut! :)
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dankesehr. allerdings nächstes mal gerne etwas balloniger. da muss ich noch mal mit dir drüber quatschen. du kannst das so gut.
      liebst,
      jule*

      Löschen