Sonntag, 20. September 2015

7 Sachen # 36. 15

 Immer wieder Sonntags... 7 Bilder von Sachen, für die ich an diesem Tag meine Hände gebraucht habe. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig. Nach einer Idee von Frau Liebe.


1. Gemalt: Auf Porzellan. Das Ergebniss zeige ich im Laufe der kommenden Woche.


2. Geduscht: Die Erde, die beim Umtopfen der Duftgeranien an Blättern und Töpfen hängen geblieben ist, von den Töpfen ab. Danach haben beide ihren alten und neuen Platz auf dem Schlafzimmerfensterbrett eingenommen. Helfen gerüchteweise gegen fiese Stechviecher.


3. Geschnitten: Zu. Einen Stoff und ein missglücktes Nähprojekt zu drei neuen Teilen. Wenn man schonmal dabei ist.


4. Geschüttet: Schwedische Vanillesoße über Zwetschgenkuchen. Wow no cow!


5. Geschriftet: Endlich auf den Marmeladengläsern. Zwetschgenmarmelade mit Zimt, Nelken und Kardamon.


6. Gezogen: Das erste Teil unter dem neuen Spielzeug weg. Das war ein Spaß. Ich bin begeistert. Es ist erstmal was kleines in Größe 98 für den Süßminister geworden. Dank der klugen Frau S. weiß ich nun auch, dass meine neue Maschine vermutlich in Tschechien zusammengeschraubt wurde, die Elektronik kommt wohl aus China. Mein Gewissen ist somit ein wenig beruhigt.


7. Gewählt: Die dicke Schmusedecke aus dem Schmusedeckenkorb. Ich hatte gestern schon so Frostanfälle und ein wenig Halsweh. Hoffentlich wird das nicht jetzt schon meine jährliche dicke Erkältung.

 Ich trinke jetzt noch ein bisschen Kamillentee für den Hals, bereite ein paar Blogeinträge vor und vielleicht nähe ich nachher noch ein bisschen auf meinem neuen Spielzeug. Meine Sieben schicke ich vorher noch schnell zu ihr rüber. Habt es gesund!

Kommentare:

  1. Mhm, Zwetschgenmarmelade und -kuchen... beneidenswert! =)

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin mittlerweile auch zum sofen übergegangen, da mich der Hals piekt und ein allgemeines Unwohlsein ärgert... aber bis Samstag sind wir wieder fit, ne?!
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hoffentlich... drücken wir uns mal gegenseitig die daumen und die teetassen in die hand ;)
      liebst,
      jule*

      Löschen
  3. Mental stoße ich mit dir mit Tee an, bei dem Wetter wittere ich auch hinter jeder zugigen Ecke den nächsten Husten. x.x
    Da ist Soulfood oder neues Spielzeug genau das richtige. :D Und natürlich eine kuschelige Decke! (ich bräuchte auch mal eine für mein Sofa.)

    AntwortenLöschen