Sonntag, 18. September 2016

7 Sachen # 35. 16

 Immer wieder Sonntags... 7 Bilder von Sachen, für die ich an diesem Tag meine Hände gebraucht habe. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig. Nach einer Idee von Frau Liebe. Gesammelt werden die Sieben jeden Sonntag bei Anita.


1. Gefahren: Zug. Von Lüneburg zurück nach Hamburg. Müde. Nicht zuviel gefeiert gestern abend, aber gut und wenig geschlafen und das war gut so. Und wunderbar!


2. Gepackt: Meine neuen Longdrinkgläser aus. Vier Stück an der Zahl mit geschliffenen Blätterkranz. Superschnapper aus der Trödelscheune. Eigentlich suchte ich eine etwas stabilere Qualität, aber die hier fand ich fürs erste auch ganz hübsch.


3. Gefrühstückt: Spät mit letzter Jättekorv aus Schweden. Sieht für vegan echt fies aus, oder? Hatte ich für die Rückfahrt gekauft, weil es sonst nichts für aufs Brot gab.


4. Geklappert: Mit den Nadeln.


5. Gehängt: Das Snorkfräulein an mein Küchenbord. Vorher musste es noch zusammengesteckt werden. Ein Mitbringsel. Natürlich.


6. Gezogen: Ein bisschen "alte" Musik aus dem Regal. Wir mussten gestern mal wieder feststellen, dass eine Feierei immer noch besser wird, wenn die Turbojugend vor Ort ist. Hehe.


7. Gekocht: Kartoffeln fürs Abendessen später. Resteverwertung. Ich bin irgendwie noch nicht so weit angekommen, dass ich das mit dem Einkaufen anständig geregelt bekomme, aber es könnte schlimmer sein als schon wieder Bratkartoffeln. Habt eine gute Woche!

Kommentare:

  1. Das Snorkfräulein!!! <3
    Hach, du hast tolle Dinge mitgebracht - dir und anderen (bei Antje habe ich schon tolle, vertraute Postkarten gesehen. Und mich gefragt, wo meine eigentlich sind...).

    Außerdem finde ich Bratkartoffeln grandios. Ich sollte mir mal wieder Kartoffeln zulegen, dann gibts das hier auch mal wieder.

    Liebste Grüße,
    Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. bratkartoffeln am liebsten mit apfelkompott. da bin ich kulinarische rheinländerin. ist köstlich!
      liebe grüße,
      jule*

      Löschen
  2. Vielleicht sollte ich gleich noch die Socken fertig stricken.....das fällt mir da doch wieder ein, wenn ich so dein geklapper seh ;-)

    Liebe Grüsse
    Anja

    AntwortenLöschen
  3. Was ist denn bitte jättekorv??
    Ich hab gedacht du ziehst dir ne ganze Gelbwurst rein : )
    Freut mich, dass dein Wochenende fein war. Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. jättekorv ist gute wurst. vegan. sieht aus wie fleischwurst. keine ahnung, ob sie auch so schmeckt. ich finde sowas immer krass... nicht, dass ich fleisch vermissen würde und darum auf ersatzprodukte zurückgreife. aber ich bin neugierig und wenn nichts anderes da ist...
      liebe grüße,
      jule*

      Löschen
  4. Och ja, wenn noch Kartoffeln für Bratkartoffeln und Vleischwurst (? so sieht es zumindest aus ^^) da sind, ist es essenstechnisch doch noch in Ordnung. ^^

    Und ein neues Strickprojekt, fein! Ich glaube, demnächst muss ich mal wieder Wolle kaufen! <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich bin bisher total begeistert von dieser sojawolle. fühlt sich sehr gut an. versuch das mal. ich bin fast fertig. mein fertiges dings zeige ich bestimmt bald.
      liebe grüße,
      jule*

      Löschen
  5. Ich mag immer Braterdäpfel - an denen kann man sich nicht abessen! Klingt nach einm erfüllten Tag!!!

    AntwortenLöschen