Sonntag, 17. März 2013

7 Sachen # 11.13

 Immer wieder Sonntags... 7 Bilder von Sachen, für die ich an diesem Tag meine Hände gebraucht habe. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig. Nach einer Idee von Frau Liebe. Und das ging heute nach der Frühyogastunde (!!!) heute so:


1. Getaut: Blätterteig auf.


2. Gefrischt: Das Bett mit frischer Wäsche. Die Blumen stehen da schon seit Freitag. Ich liebe im übrigen diese Bettwäsche von Marimekko. Habe ich das schonmal erzählt? Egal. Den ersten Satz schenkte ich mir zum ersten Staatsexamen, den zweiten von meinem ersten richtigen und dann auch letzten Weihnachtsgeld. So habe ich zwei mal den gleichen und beziehe mein Bett immer im Wechsel. Ist mir noch nicht langweilig geworden.


3. Gemacht: Frau Müllschluckerin schöne Augen. Von einer Lippenbemalung habe ich erstmal abgesehen, sie lächelt auch so schon so schön, oder?


4. Genäht: Das war SPITZE!!! *Hochspring*


5. Gespeist: Sauerkraut mit Räuchertofu und mach- die- Nase- frei- Senf.


6. Geschnitten: Was Gestreiftes. Da bekommt man beim Versuch die Streifen im Bruch genau aufeinander zu legen wirklich einen Augenschaden.


7. Geschwammt: Ein AHOI!!! 

  Irgendwie hat mich der übliche "die Ferien sind zuende Sonntagsblues" heute noch nicht so ganz erreicht. Vielleicht kommt das morgen früh, wenn der Wecker mich wieder anschreit obwohl es draußen (vermutlich) noch dunkel ist.... Habt eine gute Woche!

Kommentare:

  1. dir auch eine wunderbare woche,
    liebe grüße sendet dir michèle

    AntwortenLöschen
  2. Habe Deinen Blog über Frau Liebe entdeckt - schön hier!
    Beim ersten Bild dachte ich, Du hättest eine Haustverletzung mit einem großen Honigpflaster versorgen müssen - ist ja aber ein Segen falsch geguckt! Viel Spaß noch mit Deinem Blog - werd sicher mal wieder reinschauen!

    AntwortenLöschen