Sonntag, 3. Dezember 2017

7 Sachen # 37. 17

 Immer wieder Sonntags... 7 Bilder von Sachen, für die ich an diesem Tag meine Hände gebraucht habe. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig. Nach einer Idee von Frau Liebe


1. Gebacken: Kekse. Dazu passend die letzten beiden Folgen des lila-podcast gehört. Pfefferkuchen gibt es bei mir ja nicht nur zur (Vor-)Weihnachtszeit. Das Rezept findet sich hier.


2. Gedoped: Mich. Die erste dicke Erkältung für diesen Winter ist im Anmarsch. Noarf!!!


3. Geblättert: Sofa, Buch, Tee. Keine Schädelschonung, aber dem restlichen Körper tat es gut.


4. Gespült: Frühstücks- und Keksbackkram.


5. Getragen: Meine aktuellen Sofatischblumen durch die Gegend. Habe Blogbilder für kommende Einträge damit ein bisschen gepimpt.


6. Geleert: Jackentaschen. Die Unmengen an Rotzfahnen erspare ich dem Bild, Die Kastanien in durften in diversen Taschen bleiben. Meine nicht benötigten Sommer- und Übergangsjacken kommen jetzt auf den Dachboden. Musste mal Platz an der Garderobe schaffen.


7. Gebunden: Die letzten Reflektoren an die Winterjacken. Safety first und so.

 Und morgen ist Montag und der neue Politisierungssammlungsbeitrag muss noch dringend geschrieben werden. Das mache ich jetzt noch. Kommt gut in die neue Woche und bleibt gesund.

Kommentare:

  1. Gute Besserung! Mögest du die Angreifer im Mikroformat in die Flucht schlagen! Die Reflektoren und die Plätzchen finde ich genial!
    Eine gute neue Woche!
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dankedanke! ich werde mein bestes geben.
      liebst,
      jule*

      Löschen