Donnerstag, 6. Juli 2017

Zum Geburtstag + Verlosung


 Ich sag jetzt einfach mal: Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, lieber Blog! Es ist nicht ganz das Datum meines ersten Blogposts vor fünf Jahren, aber seis drum. Irgendwie fing das mit diesem Blog ziemlich ungeplant und aus einer Ferienlangeweilelaune heraus an. Mein erster Blogpost ein Test. Der nächste ohne weitere Vorkommnisse. Aber mir ist trotzdem nach einer kleinen Feierei, denn so viele coole Dinge habe ich dank dieses kleinen Internetfensters erlebt. Ich durfte Antje und Frau Postriot kennenlernen und einen Haufen anderer spannender Menschen treffen, neue Sachen ausprobieren und erleben. Ich habe es bisher geschafft, keine großartigen Werbebeiträge hier zu veröffentlichen und im Laufe der Jahre wurde aus der reinen Selbermacherei immer mehr auch ein subkulturell, politischer Blog. Und das ist gut so.
 

 Manchmal bin ich mir nicht sicher, ob das alles so cool ist, was ich hier teilweise so von mir lasse, aber es gibt Dinge, die müssen manchmal auch einfach raus. Fünf Jahre, 1305 Beiträge, 5313 Kommentare (meine Antworten mit eingerechnet). WOW!!!! Und natürlich habe ich die besten Mitlesenden! So viele liebe Kommentare, Mails und hin und wieder mal echte Post im Briefkasten oder sogar vom Paketdienst (!!!). Ihr seid die Besten!


 DANKEDANKEDANKE!!! Umd darum habe ich zwei Beutelchen mit kleinen Feinheiten bestückt. Ich würde ja gerne behaupten, dass die fantastischen yogischen Notizheftchen aus Schweden in die Beutel passen, tun sie aber nicht. Ist aber auch nicht weiter schlimm.


 In den Beutelchen ist ein bisschen was aus Schweden, ein bisschen was zum Naschen, etwas zum Selbermachen. Ein bisschen Märchen und ein bisschen etwas retroiges (oder so).Ich habe keine Firmen hinter mir, die diese Dinger mit dicken Goodies befüllen. Da ist nur ein bisschen Herz mit drin.


   Diese beiden Beutel verlose ich. Wer einen der beiden Beutel gewinnen möchte, hinterlässt unter diesem Post einen Kommentar. Verratet mir auch gerne, warum ihr hier mitlest und worüber ich auch mal schreiben könnte. Gerne könnt ihr mich auch Kram fragen, den ihr immer schon über mich oder den Blog wissen wolltet, vielleicht bmache ich demnächt mal einen Antwortpost. Die Kommentare schließe ich am 11.07.2017 um 23.59h und die Gewinnenden werden ausgelost. Mitmachen dürfen alle, die mindestens 18 Jahre alt sind, ihren Wohnsitz in Deutschland haben. Hinterlasst mir bitte auch eine Mailadresse, solltet ihr keinen eigenen Blog haben, auf dem ich euch finden kann. Das Los entscheidet, der Rechtsweg ist ausgeschlossen und der Gewinn kann nicht in bar ausgezahlt werden (weil er ist unbezahlbar). Viel Glück! Und nochmal: DANKEDANKEDANKE!!!

Kommentare:

  1. Herzlichen Glückwunsch zu 5 Jahren. Ich weiß leider nicht mehr warum/durch was ich das erste mal hergekommen bin, aber ich kam schnell regelmäßig wieder. Gerade habe ich überlegt, was mir besonders gut gefällt oder worüber du mehr schreiben könntest. Aber mehr von etwas wäre weniger von etwas anderem und das wäre auch schade. Ich finde den Mix so wie er ist sehr gut, mach einfach weiter so.

    AntwortenLöschen
  2. He! Ich mag deinen Blog wegen der selbermacherei, Schweden und vor allem aber aus politischem Interesse. Immer wieder mal ein Impuls, diskussions- und Handlungsanreiz! Danke dafür, Zvenia

    AntwortenLöschen
  3. Oh, dann sage ich mal herzlichen Glückwunsch zum Blog-geburtstag! Ich lese das Blog sehr gerne, weil ich die Schweden - Liebe so nachvollziehen kann, weil ich immer wieder staune was für tolle Flohmarktfunde man offensichtlich in Hamburg machen kann und tatsächlich auch als politischen Denkanstoß.. Immer wieder sehr interessant!
    Herzliche Grüße,
    Anna aus dem Süden :-)

    Anna.Wetenkamp(at)googlemail.com

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen!

    Herzlichen Glückwunsch zum 5. Geburtstag! :-) und danke, dass Du dazu Geschenke machst (statt welche zu bekommen ;-)). Ich lese gerne bei Dir, weil ich Deine Klarheit mag. Irgendwie ist immer klar, worauf/wozu Du stehst, was Deine Ansichten sind usw. Außerdem mag ich die Hamburgeinblicke und dass Du ursprünglich hier aus der Gegend (komme aus Oberberg) kommst. Und über ein von Dir gepacktes Päckchen würde ich mich natürlich sehr freuen! Und schwupps, schon tippe ich hier endlich mal einen Kommentar - ich Geier(in) ;-)
    Liebe Grüße und auf die nächsten 5 Jahre!
    Gesa

    AntwortenLöschen
  5. Unabhängig vom Gewinnspiel möchte ich dir und deinem Blog gratulieren! Wie schön, dass es euch biden gibt. :)
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Jule,
    Deinem Blog alles Gute!
    1305 Beiträge, du hast echt einen wahnsinnigen Output aber man merkt bei jedem Post, dass du auch wirklich was zu erzählen hast. Das mag ich hier so sehr. Aber dass ich deine Sachen toll finde und hier gerne mitlese, weißt du ja.
    Ganz liebe Grüße,
    Ronja

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Frau Jule, so so gerne würde ich einmal etwas Selbstgemachtes von Dir in den Händen halten!!! Ich verpasse keinen Post von Dir und lese einfach so gerne bei Dir, weil ich mich in Deinen Posts verstanden und zu Hause fühle. Es sind diese Themen, die mich so bewegen und die in meinem realen Leben irgendwie keinen Raum finden und ich viel an der Welt zweifle. Dein Blog ist für mich wie eine Zuflucht, weil ich sehe, dass es doch noch Menschen gibt, die sich über ähnliche Dinge Gedanken machen wie ich und nicht nur damit beschäftigt sind, ihr Leben für die Außendarstellung zu perfektionieren. Von Herzen alles alles Liebe zum Blog-Geburtstag und Danke für das viele Herzblut, das Du in Deine Posts fließt!!! Noch schnell in den Lostopf gehüpft, Yvonne

    AntwortenLöschen
  8. Ach, liebe Frau Jule, da bloggen wir beide schon 5 Jahre und ich frage mich nun, warum wir uns erst so spät gegenseitig entdeckt haben. Die Wege des Bloggens bzw. Der Blogger sind unergründlich. Aber irgendwie, wie das Wasser, findet man seinen Weg...
    Für mich ist dein Blog eine echte Horizonterweiterung: Geneinsam haben wir den Beruf, das Hobby Nähen und eine Jugend in BN - aber dann wird es spannend anders, eben bewusstseinserweiternd! Denn durch dich erfahre ich etwas über Veganismus ( nennt man das so? ), über Musikfestivals und die dazugehörige Musik, über Skandinavien und deine Lektüre. Für mich stimmt diese Mischung und dazu der politische Blick aufs Janze!
    Und ich bin mir sicher, wir werden uns auch noch begegnen und uns wundern, denn ohne das Bloggen wären zwei so verschiedene Personen nie zusammen gekommen 😄
    Auf weitere schöne gemeinsame Bloggerjahre!
    🍾
    ❤️ lichst
    Astrid

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Jule,
    ich sag jetzt auch einfach mal: HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH ZUM 5.BLOGGEBURTSTAG!
    Seit zwei oder drei Jahren lese ich bei Dir mit und finde es immer wieder interessant, so regst Du mich immer wieder zum Nachdenken an. Zum Beispiel über Menschen die anders sind oder wenn Du darüber schreibst, dass Du keine Kinder möchtest und eben die Dinge die Du nicht machst.
    Deine Bücherliste an jedem Monatsende lese ich gerne. Deine Handarbeiten finde ich immer großartig. Weil Du Deine Sichtweise hier schreibst, dass ist toll.
    Es ist, zumindest für mich, eine gelungene Mischung aus allem.
    Ach jetzt hätte ich es beinahe vergessen, ich würde gerne mit in den Lostopf hüpfen und mein Glück versuchen, eines der beiden gefüllten Täschchen zu gewinnen, denn beide sind samt Inhalt so so toll.
    Sonnige Grüße
    Sabine, frau-waller@web.de

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Jule,
    herzlichen Glückwunsch zu und Danke für 5 interessante, inspirierende, denkanstoßende, bunte Jahre!
    Ich habe nochmal ein paar Deiner Posts von 2012 gelesen - zum Teil habe ich mich tatsächlich noch an sie erinnert. Ich weiß nicht mehr, wie ich auf Deinen Blog gestoßen bin, jedenfalls ist es der erste, den ich immer mitlese. Still... Ich freue mich über jeden Deiner Posts, mit einigen kann ich mehr anfangen als mit anderen. Alle lese ich gerne und oft regst Du mich zum Denken oder kreativ sein an. Ich mag Deine direkte Sprache, Deine klare Haltung, Dein eigenes Denken, Deine bunte Kleidung, Deine Fotos, die so echt aussehen und dabei nie langweilig sind. Außerdem bist Du mir Verbindung in die Heimat und ich freue mich immer sehr, wenn ich auf Deinen Fotos mir bekanntes Hamburg entdecke. Was jedes Mal die Sehnsucht weckt...
    Und natürlich würde ich mich auch sehr über eines der tollen von Dir gezauberten Täschchen freuen! ;-)
    Herzliche Grüße nach Hamburg,
    Almuth (a.ziegler(ät)ottensen.de)

    AntwortenLöschen
  11. Wow. Toll ist das.
    Herzlichen Glückwunsch lieber Blog.
    Ich lese so gerne bei dir, Jule.
    Auch wenn ich grad etwas Internetabstinent war, aber wenn mich der Stress überrollt und ich mich neu sortieren muss, hab ich keinen Kopf um auf dem Handy zu daddeln. Jetzt gehts grad wieder besser.
    Ich mag an dir, dass du hinguckst, und nicht weg. Du zeigst einem auch mal eine Perspektive auf, die man selbst vergessen hat, oder übersehen. Mach weiter so, ich les weiter :)
    Allerliebste Grüße, Angela

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Jule,
    ich weiß nicht mehr, wie ich zu dir gefunden habe, aber es war auf jeden Fall ein Glückstreffer. Ich bin bei dir sehr, sehr gerne unterwegs. Am allerliebsten lasse ich mich von deinen Nähkünsten insprieren, aber auch den 7-Sachen-Sonntag und den inklusiven Montag lese ich sehr gerne. Was ich aber am allermeisten mag und wirklich schätze: dass dein Blog ungaublich authentisch ist! Kein unnötig aufgesetztes Chichi, keine gequälten Beiträge für Werbepartner, keine zwanghafte Perfektion. Ein Blog aus dem Leben gegriffen! Das ist in der Bloglandschaft leider sehr selten gewoden. Umso schöner, dass man es bei dir findet. Deswegen freue ich mich auf 5 weitere Jahre mit authentischen und entspannten Einblicken in dein Leben.
    Da ich es auch besonders mag, dass du alte Stoffe vernähst und die beiden kleinen Taschen wunderschön finde, hüpfe ich doch gerne in den Lostopf.
    Liebe Grüße aus Dresden,
    Franzi
    kleenefranzin(at)gmx.de

    AntwortenLöschen
  13. Herzlichen Glückwunsch lieber DIY...or die!-Blog & liebe Frau Jule ;-)

    Vor ein paar Jahren habe ich irgendwo in den weiten des Internets deinen Blog gefunden. Allein schon der Name hat mich sehr angesprochen, denn irgendwie trifft es auf mich zu. Seit dem schaue ich täglich vorbei und erfreue mich über deine Sicht der Dinge. Mir gefällt deine Art das Leben zu leben und darüber zu schreiben. Auch eine Affinität zum Skandinavischen konnte ich erkennen :-D Du gibst schon so viel von dir preis, dennoch würde ich mich über einen "So ist mein typischer Tag"-Post freuen. Ich danke dir für die vielen unterhaltsamen, interessanten, spannenden und erfrischenden Posts und freue mich auf die nächsten. Jetzt hüpfe ich noch schnell in den Lostopf und wünsche mir, sowie allen anderen Teilnehmern viel Glück für das tolle Gewinnspiel!
    Lu

    AntwortenLöschen
  14. Herzlichen Glückwunsch zum Jubiläum!
    Ich lese deinen Blog schon seit 3 ( oder 4?!) Jahren immer wieder gern, so inspirierend! Und spannend, durch dieses Fenster immer wieder auch ins schöne Hamburg (und immer wieder auch in die Welt) luschern zu dürfen.
    Ich bin großer Fan deiner politischen Selbermachsachen und freue mich immer wieder, neue und meist übersehene Nuancen am Handarbeiteln und am Leben hier zu entdecken. Es ist wirklich, wirklich schön hier, schön was du zeigst, schön, dass du mich (und uns) teilhaben lässt- also Danke allen voran dir!

    Lass es dir gut gehen und freu dich noch ein wenig an diesen gut gefüllten 5 Jahren! :)
    Alles Liebe- Uli


    oh und die Täschchen sehen fantastisch aus, ich würde mich natürlich auch sehr über eines freuen, was für ein fantastischer Gewinn, besonders die Bonbons, wie die schmecken frage ich mich schon seit deiner ersten Schwedenreise... (Ich hatte selbst nämlich leider noch nicht das Vergnügen)

    AntwortenLöschen
  15. Carolin (diese_carolin@web.de)7. Juli 2017 um 19:54

    Oh liebe Frau Jule!
    ...Schon seit Ewigkeiten wollte ich eigentlich mal einen Kommentar unter deinem feinen blog da lassen.
    Obwohl wir von unserem/r Lebensstil und -gestaltung wohl doch irgendwie sehr verschieden sind, lese ich immer sehr, sehr gern deine Beiträge und liebe total deine Gedankenanstöße,deine ehrliche Art, deine Schreibweise... :)
    Vielsten Dank dafür!
    Achso, deinen Blog lese ich glaube ich seit ca.3 Jahren sehr regelmäßig.
    Über ein kleines Täschchen würde ich mich natürlich auch mega freuen,da meine Zeit zum Selbermachen gerade nicht so da ist und die ziemlich Zucker aussehen. ;)
    ♡lichen Glückwunsch auch noch natürlich von mir zum Bloggeburtstag! Auf die nächsten 5 Jahre! Oder Jahrzehnte?! :)
    Liebst, caro

    AntwortenLöschen
  16. Herzlichen, herzlichen Glückwunsch zum Bloggeburtstag!
    Ich weiß, dass ich immer wieder über dein Blog gestolpert war, aber so richtig Klick! hat es dann doch erst vor... eineinhalb Jahren oder so gemacht. Dafür umso mehr. Eher Kawummmm! als Klick! sozusagen. :)
    Schön, dass es euch gibt, dein Blog und dich! Ihr habt mir in meiner Internetlosigkeit ganz schön gefehlt.

    Liebe Grüße,
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Frau Jule,
    ui, was schöne bunte Beutelchen :-) Da versuche ich natürlich auch gerne mein Glück! Ich lese deinen Blog sehr gerne, hauptsächlich wegen der kreativen Machenschaften, der Fototouren, der Aspekte zum Veganismus und der 7-Sachen-Sonntage. Aber auch besondere Berichte, wie z. B. über die Roller-Derbys, finde ich teilweise interessant =) Alles Gute zum Bloggeburtstag und ganz viel Spaß weiterhin beim Werkeln, Fotografieren und Bloggen!!
    Alles Liebe
    Sarah

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Jule,
    vor einiger Zeit bin ich auf Deinen Blog gestoßen und seitdem lese ich total gerne Deine Beiträge. Am ehesten bleibe ich bei allem was mit Kreativität zu tun hat hängen. Wünsche Dir weiterhin viele Ideen und natürlich Freude beim Bloggen. Deine Täschchen sind einfach Zucker. Würde mich riesig freuen, wenn ich einem der Schätzchen ein liebevolles Zuhause schenken dürfte.
    Herzliche Grüße
    Petra Rössel
    petra.roessel@t-online.de

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Frau Jule,
    ich weiß gar nicht mehr, wie ich eigentlich hierher gefunden habe, aber dein Blog bereichert mein Leben mit einer neuen Sichtweise. Gerade wo ich dir nicht sofort zustimme, regt das meine Gedanken an, das ist super! Danke dafür und ich hoffe, du hast weiterhin auch Spaß am Bloggen.
    Über so ein Täschchen würde ich mich wohl auch freuen!
    LG, Mari

    AntwortenLöschen
  20. herzlichsten glückwunsch zum bloggeburtstag liebe frau jule,
    hach, ich lese hier so gerne!
    ich glaube es ist ziemlich genau 3 jahre her, dass meine freundin mich auf den "NEIN!!Nicht schneiden!!"-blogpost hinwies, nachdem ich ihr mein leid klagte, dass ich so schöne stoffe hätte, viel zu schön zum anschneiden! :) seitdem habe ich ein stoff-quadrate-sammel-hefter. aber ich muss zugeben, ich bin mit dem quadrate sammeln doch etwas nachlässig geworden in letzter zeit... na mal sehen.
    was für eine freude jedenfalls, deinen blog zu kennen und zu lesen, sehr bereichernd!
    mach du mal weiter so, so ists voll gut!
    nach purer freude sehen auch diese täschlein samt inhalt aus, die passen voll gut zu deinem blog und sind sehr schön.
    liebe grüße von lisa.

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Frau Jule,
    herzlichen Glückwunsch zu diesem Jubiläum! Ich lese dein Blog sehr gerne, auch wenn manches meiner Lebenswelt fern zu sein scheint. Aber es hält beweglich im Kopf :)
    Ich freue mich auf weitere anregende Texte.
    Liebe Grüße,
    Rebekka
    (Rebekka (punkt) Breier (ät) gmx (punkt) de

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Jule, alles Liebe und Gute zum Bloggeburtstag! Ich bewege mich ja noch nicht sooooooooo lange in der Bloggendenwelt (vielleicht so 1.5 Jahre...), aber Dein Blog war einer der ersten, der mir aufgefallen ist und von dem ich mir dachte "Wow - Es gibt also Näherinnen, die nicht nur selbstverliebt in die Kamera smilen, sondern die denken und das auch schreiben." Insofern bist Du mir ein Vorbild geworden. Ich wünschte, ich hätte Deinen Mut (und Deine Wut!), die Dinge, die mir unter den Nägeln brennen, ähnlich treffend und deutlich in meinen Blog zu schreiben! Insofern: Mach weiter so! Bleib, die, die Du bist! UNd zeige uns vor allem viel selbst genähtes, weil das bist Du, neben der klugen Denkerin, auf alle Fälle auch: Eine verdammt gute Näherin! Liebste Grüße! Karin

    AntwortenLöschen
  23. Hallo liebe Jule,
    irgendwann sah ich was genähtes von dir bei RUMS oder Dienstagsdinge. Dann las ich mehr von deinem Blog und bin seitdem eine treue Leserin. Bleib wie du bist, es ist schön wenn noch ehrliche und sich selber treue Menschen wie du unterwegs sind ;-) Wir werden immer weniger. Es ist erschreckend was so alles passiert. Das macht Angst. Gratulation von Herzen zu deinem Blog Geburtstag. Es ist mutig ein Sabbatical zu machen. Es ist alles zu hektisch und das macht die Menschheit irgendwie gaga. Mach so weiter und ich freu mich noch oft von dir zu lesen. Hat denn der Musiker seine Tabaktasche noch bekommen?
    Ganz liebe Grüße von Petra

    AntwortenLöschen