Mittwoch, 12. Juni 2019

12 von 12 im Juni 2019

 
 Heute ist der 12te also gibt es heute wieder 12 von 12. Worum es dabei geht, könnt ihr bei Caro von Draußen nur Kännchen! nachlesen und zwar genau hier


1. Arbeitsweg. Vorbei an Leben und Tod.


2. Aber auch vorbei am neuesten "linksextremistischem" Aufkleber, den ich seit ein paar Wochen sehr abfeiere.


3. Und ein fabelhaftes, treffendes Werk von Rumo. Tatsächlich fiel das erst heute in meinen Blick. Ganz großartig!


4. Auf der Arbeit habe ich mich heute mit den alten Tanten gebeult.


5. Mehr als einmal...


6. Heimweg. Hatte heute so ne ganz wilde Mustermixattacke.


7. Hallo Backsteinliebe.


8. Schwimmen heute woanders. Nach 45 Minuten im ungeheizten Freibad war ich einigermaßen durch. Durchgefroren. Und ich musste feststellen, dass 50m Bahnen meinen Tracker komplett aus dem Takt bringt.
 
 
9. Symbolbild. Baustellenlabyrithe können wir in Hamburg wirklich ganz famos!


10. Meine erste Klasse, in der ich Klassenlehrerin war, macht dieses Jahr Abi. Weil andere Schule, bekam ich Einladung und Eintrittskarte für den Abiball per Post geschickt. Ich bin super gespannt. 
 
 
11. Nochmal kurz ein paar Erledigungen gemacht. In den Regen gekommen. Natürlich. Aber diese Farbkombi wollte ich immer schonmal fotografieren. Was ein Glück für das Bild, dass die Rolltreppe heute mal kaputt war. Weniger Verwacklung.
 
 
12. Ich habe dieses Jahr schon zwei Ladungen Erdbeer-Rhabarber-Marmelade nicht gut gekocht. So flüssig, dass sie lediglich für in Joghurt oder so taugt. Ein paar Kleckse kamen heute über meinen Nachtischjoghurt. 

 Der ganze Kram geht jetzt zu Caro. Dann noch eine Runde an die Nähmaschine, das ausbügeln, was wir mit den alten Tanten in der Schule nicht geschafft haben und dann Feierabend. Habt es fein!

Kommentare:

  1. Die alte Tante nannte ich auch mal mein eigen ( ist jetzt bei der Enkelin ).- Ja, das ist das schöne an unserem Beruf, dass sie sich auch noch nach Jahren erinnern und Kontakt aufnehmen. Wie schön für dich!
    Bahnen schwimmen - dazu hätte ich keinen Nerv mehr. Guck mal, ob du so eine Aquajogging - Gruppe findest! Es ist sehr vielfältig von den Anforderungen an den Bewegungsapparat und außerdem in einer Gruppe ( wir sind die wilde Dreizehn ) sehr lustig.
    Viel Erfolg beim Nähen!
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Ein ausgefüllter Tag. Ich wünsche ein entspanntes Wochenende. Regula

    AntwortenLöschen