Sonntag, 2. Dezember 2018

7 Sachen # 32. 18

 Immer wieder Meistens Sonntags... 7 Bilder von Sachen, für die ich an diesem Tag meine Hände gebraucht habe. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig. Nach einer Idee von Frau Liebe


1. Gefahren: Bahn. Zeckenexpress oder so. Ich mochte mein Outfit heute so.


2. Gewischt: Freudentränchen aus den Augen. Eine der Besten hat mir einen Adventskalender an die Tür gehängt... Ich war so voller Liebe. Hach! Mein erster Adventskalender seit ich weiß nicht wann....


3. Geleert: Die Jackentaschen. Es hätte so schön sein können, wenn die Dresdner Fans ihrem beschissenen Ruf nicht alle Ehre gemacht hätten. Spätestens als sie dieses ekelhafte Banner kurz vor Abpfiff entrollten, ist in mir alles eskaliert. Ich glaube die Menschen um mich rum, haben sich vor meiner unfassbaren Wut echt gefürchtet. Ich prügele mich ja eigentlich nicht, aber gestern hätte ich gerne ein paar Gesichter gebrochen. Mal wieder so ein Beispiel, wie man(n) es schafft Frau* den Spaß zu verderben.


4. Gepackt: Torte aus. Eine ausgewogene Diät sagt, man solle in jeder Hand ein Stück Torte haben. Wahlweise kann ich auf einem Bein nicht gut stehen.


5. Gezündet: Ein Räucherkerzchen im Räuchermännchen an. Hier dürfen nur antifaschistische Dinge drinnen rauchen. Das ist auch meine einzige Winterdeko.


6. Gearbeitet: Arbeit macht Arbeit. Sechs Tage Woche eben. Ab kommendem Freitag wird es gerüchteweise entspannter....


7. Genäht: Friemeligste Girlande ever. Eine echte Popelei. Warum? Weil´s geht.

 Ich erinnere nochmals daran: Helft einander, seid dankbar, passt auf euch und andere auf, seid freundlich, wertschätzend, ehrlich und zuverlässig. Habt es fein und lasst euch nicht stressen!

Kommentare:

  1. Genau das dachte ich beim ersten Foto auch, was ein geniales Outfit. Die friemelige Girlande gefällt mir auch.
    Von dem abartigen Transparant habe ich heute morgen schon gelesen, ich könnte kotzen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dankedanke und danke für deine solidarität.
      liebe grüße,
      jule*

      Löschen
  2. ich mag deine abschiedsworte - kann man garnicht oft genug sagen :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke sehr! (kann ich auch gar nicht oft genug sagen ;) )

      Löschen