Sonntag, 14. Dezember 2014

7 Sachen # 47. 14

 Immer wieder Sonntags... 7 Bilder von Sachen, für die ich an diesem Tag meine Hände gebraucht habe. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig. Nach einer Idee von Frau Liebe.


1. Gestellt: Diverse heilsame Getränke zur Verfügung. Frisch gepresster Orangensaft, Ingwertee, Vanillesojakaffeelatte. Ich bin eine Saufziege. Es ist schon ganz gut, dass ich keinen Alkohol trinke. In diesem Sinne: Prost!


2. Getippt: Bewerbungsanschreiben, Kündigung. Da ist eine Veränderung in der Luft in punkto sonderpädagogischer Nebentätigkeit. Es sieht ganz gut aus. Ein bisschen Daumen drücken kann dennoch nicht schaden.


3. Genäht: Ein paar Stoffstückchen aneinander. Bis zur Vollendung wird es aber wohl noch ein bisschen dauern.


4. Geknattert: Ein bisschen mit Folienresten. Etwas musste postsicher verpackt werden.


5. Gestempelt: Anker!


6. Gebunden: Matte Klebefolie um einen Trödelfund, der zu Weihnachten einen neuen Besitzer bekommen wird. So hält das Büchlein hoffentlich noch ein bisschen länger. Matte Klebefolie ist der Hammer! Diese hier kann man sogar problemlos wieder lösen, falls sich Luftbläschen drunter sammeln sollten.


7. Gepackt: Weitere Nicht- Weihnachtsgeschenke ein. Da muss noch was zur Post.

 Morgen wieder arbeiten mit einigermaßen schleimfreien Schädel. Noch fünf Tage, dann sind Ferien- YAY!!! Habt´s fein!
 Mehr 7 Sachen gibt es bei Anita.

Kommentare:

  1. Herrliche 7 Sachen. Das Tablett ist toll und die Stöffchen, Bild und das Büchlein wunderbar! Da wird sich der/die Beschenkte sicherlich freuen. Den Schnodderkopf hab ich momentan auch plus 1 Woche mit kurzer Unterbrechung MagenDarm. Sozialeberufe sind doch was feines. Man bekommt so viel, für so wenig Geld :) Dein Wechsel klingt toll und mutig! Drücke Dir ganz fest die Daumen!

    Genieß den Abend,

    liebste Grüße Marie

    AntwortenLöschen
  2. Bist Du wieder fit? Das ist doch schön! Einen ereignisreichen Sonntag hast Du da ja gehabt - und Daumen werden schon gedrückt.
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  3. Ich drücke ganz fest die Daumen für die Bewerbung! :)

    Die Stoffschnipselchen sehen ziemlich toll aus. Und die gestempelten Anker erst!

    AntwortenLöschen
  4. Schön, dass Du wieder einigermaßen fit bist. Deine Stoffschnipsel sehen jetzt schon nach guter Laune aus. Ich halt Dir die Daumen, dass das mit der gewünschten Veränderung klappt.
    Lieben Gruß
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  5. liebe frau jule,
    seit eben weiß ich auch, was da unter anderem noch zur post musste...
    hurrrraaaa, die wunderschönsten stöffchen sind da! vielleicht wird das ein oder andere zur yogamattentasche und du erkennst es in meinem lädchen wieder ;-)
    jetzt aber wünsche ich dir erstmal eine schöne letzte arbeitswoche und dann tolle freie tage - und natürlich alles gute zur veränderung (immer aufregend, meistens gut!)
    gaaaanz liebe grüße und nochmal tausend dank
    koni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. sind die im ernst erst jetzt (heute) angekommen? das ist ja grausam! die habe ich vorletzte woche weggeschickt...so weit draußen wohnst du doch gar nicht...
      liebe grüße,
      jule*

      Löschen
    2. oh, das war aber eine seeehr lange reise. tja, auch die schlangen vor den postschaltern reichen zur zeit bis ins postfoyer :-( weihnachtszeit halt... aber vorfreude ist ja bekanntlich die schönste freude und deshalb: alles gut so, komme vor weihnachten eh nicht mehr zum privatnähen, muss noch einen haufen yogakissen für einen auftrag nähen. lg und eine gute zeit

      Löschen