Sonntag, 31. März 2013

7 Sachen # 13.13

 Immer wieder Sonntags... 7 Bilder von Sachen, für die ich an diesem Tag meine Hände gebraucht habe. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig. Nach einer Idee von Frau Liebe. Mir sitzt schon wieder eine Erkältung in den Knochen, doch trotzdem und  der Tatsache, dass der Tag heute nur 23 Stunden hatte, habe ich es geschafft. Dabei sind meistens 24 Stunden schon zu wenig.


1. Gebacken: Sesambagels für ein ausgedehntes, umfangreiches, gemütliches Frühstück mit Herrn Fussel in der Sonne (!!!) in meiner kleinen Küche. Das Rezept für die Bagels findet man hier.


2. Gehalbiert: Butterweiche kleine Avocados zum auf die Bagels mit Salz und Pfeffer kloppen bei oben genannten Frühstück.


3. Gehängt: Die Klamotten von gestern Abend nach draußen, damit der Osterfeuergeruch abzieht. Wobei ich so Feuergeruch ja schon ganz schön finde. Und der Abend war auch schön und gar nicht so kalt, wie wir befürchtet hatten.


4. Geholt: Den alten verranzten Nistkasten aus dem Kirschbaum. Da hat letzten Sommer schon niemand mehr drin Kinder großziehen wollen und bevor es sich ein armer Meisenpapa ohne Bausparvertrag anders überlegt, habe ich ihn schnell runtergeholt und werde ihn in den nächsten Tagen durch einen neuen ersetzen. Einer meiner Vormieter scheint den Kasten selbst gebaut zu haben. Schade drum, aber so gehts ja nun auch nicht.


5. Geplättet: Karostoff.


6. Geschnitten: 150 kleine Stoffquadrate, ohne Rollscheider. Nächstes Großprojekt: Go!!!


7. Gekloppt: Einen Nagel in die Wand. Hält.

 Morgen nochmal frei. Wie schön. Habt eine sonnige Woche und esst Eis!

Kommentare:

  1. Da wünsche ich dem Meisenpapa doch viel Erfolg, dass er bei der nächsten Immobiliensuche bei Euch Erfolg hat...auch ohne Bausparvertrag! :)

    Schöne Bilder! Was machst Du mit den Stoffquadraten???

    Liebe Grüße
    Julika

    AntwortenLöschen
  2. Die Bagels sehen wirklich köstlich aus!
    Muss ich unbedingt mal nachbacken. Vielen Dank für die tolle Inspiration!
    Genieße den freien Tag.

    Alles Liebe maggie

    AntwortenLöschen