Sonntag, 25. März 2018

7 Sachen # 11. 18

 Immer wieder Sonntags... 7 Bilder von Sachen, für die ich an diesem Tag meine Hände gebraucht habe. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig. Nach einer Idee von Frau Liebe


1. Gefrühstückt: Lang und viel und ausgiebig.


2. Gerollt: Zwei Yogamatten aus. Heute das erste Mal seit 1,5 Jahren mal wieder ein bisschen Yoga "unterrichtet". Ich bin maximal aus der Unterichtungspraxis... Hmpf.... Evtl. suche ich demnächst Freiwillige, denen ich was lehren kann.... Yoga gegen Nazis oder so? Montag am Dammtor? Haha!


3. Gewechselt: Die DVD. Nächste Folgen.


4. Geatmet: Die Pizza auswärts weg. Foodporn müssen andere liefern.


5. Gelaufen: Nach hause.


4. Gespült: Dreckiges Geschirr.


7. Gefangen: Kapitalanlage vs. Flaschenpfand.

Kommentare:

  1. Yoga gegen Nazis würd ich sofort mitmachen, wenn du verspannte Anfängerinnen lehren würdest. :D

    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich lehre gerne menschen, die noch nie yoga gemacht haben. irgendwann muss mensch ja mal anfangen ;)
      liebst,
      jule*

      Löschen