Freitag, 22. Dezember 2017

Freitag zuhause


 Eigentlich sollte hier ein Beitrag stehen mit der spärlichen Literatur der letzten Monate. Ich könnte die Zeit jetzt beim Kaffee noch nutzen, um ihn zu schreiben. Aber ich habe keine Lust. Erster Ferientag! Yeah! Die Nadelmaschinen schreien laut meinen Namen. Ich werde mir diesen Tag heute schenken. Für mich, meine Hände, mein Herz und einfach mal runterfahren. Ich lasse die ätere Bleistiftskizze mal so stehen. Tür zu! Habt einen schönen Freitag!

Kommentare:

  1. Gut so !!! LG Gitta P.S. ich fahre ab dem 24. runter, vorher noch Nachtdienst.

    AntwortenLöschen
  2. Nun würde ich mich natürlich wie üblich über deine Literaturhinweise sehr freuen. Aber noch mehr freue ich mich, dass du deinen ersten Ferientag genauso genutzt hast, wie es dir am liebsten war. Ich wünsch dir noch mehr so tolle Tage!

    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. so viel literatur war es gar nicht. die hinweise kommen dann im nächsten jahr.
      dir auch eine gute zeit!
      liebst,
      jule*

      Löschen
  3. Alles klar! Kann ich verstehen. Habe heute the next generation an die Nadel ( meiner vorletzten Pfaff ) gebracht. Sie war begeistert.
    Dir ein frohe Schaffen, Feiern, Erholen!
    ❤️ lichst
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh, das klingt großartig!
      hab gute tage und komm gut rüber.
      liebst,
      jule*

      Löschen