Sonntag, 17. Mai 2015

7 Sachen # 20. 15

 Immer wieder Sonntags... 7 Bilder von Sachen, für die ich an diesem Tag meine Hände gebraucht habe. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig. Nach einer Idee von Frau Liebe.


1. Gedeckt: Den Frühstückstisch. Die Brötchen waren da noch im Ofen. Schokokuchen zum Frühstück ist immer schonmal die halbe Miete.


2. Gereicht: Bauutensilien. Herr Fussel hat mein altes Küchenregal bekommen. Eigentlich wollten wir es gleich an die Wand bringen, leider sind die Wände in seiner Wohnung sehr antroposophisch gemauert. Rechte Winkel? Fehlanzeige... Anbringen wurde auf später verschoben.



3. Gedrückt: Auf den Auslöser. Auf dem Weg vom Autozurückgeben kam ich an einer von Hamburgs schlimmsten Schnuddelecken vorbei. Eine Entenmama meinte wohl, das sei eine super Kinderstube... "Spiel nicht mit den Schmuddelkindern..." kam mir in den Sinn.


4. Gesammelt: Alle Latten vom Dachboden zusammen. Eigentlich wollte ich etwas bauen, aber das Material hat dann doch nicht gereicht. Frau Jule hat eben nicht alle Latten beisammen. Noch ein verschobenes Projekt...


5. Gekocht: Apfelkompott. Same procedure as every sunday. Es sind immer noch ausreichend Äpfel aus dem Fischmarktobstkorb von letzter Woche übrig und es nimmt kein Ende. Da bekommt man wirklich was für sein Geld.


6. Gedruckt: Schnittchen aus. Gleich wird noch geschipselt und geklebt.


7. Getrunken: Vielviel Tee. Es ist etwas kühl, aber eine Heizung wird hier heute nicht mehr angeschmissen. Lieber von innen heizen.

 Kommende Woche gibt es ein paar anständige Blogeinträge, ich habe schon vorgearbeitet. Morgen gibt es ein paar Urlaubsimpressionen und dann wieder was Selbstgemachtes. Habt eine gute Woche!
 Diese 7 Sachen wandern wie immer in die große Sammlung.

Kommentare:

  1. Liebe Jule,
    die Decke von den Marmeladengläsern sind ja witzig, sind die neu oder alt?
    Und die Entenküken in der Grütze! Naja, die wissen schon was sie da tun...
    Tollen Restsonntag Dir!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. die marmeladengläser hatte ich mal im netz gekauft, als ich angefangen habe marmelade selbst zu kochen. ich hatte einfach keine glassammlung. daher sind sie bedingt neu, aber schon oft wieder frisch befüllt worden.
      liebe grüße,
      jule*

      Löschen
  2. Toller erlebnisreicher Tag! Mir fällt besonders Deine hübsche Teetasse ins Auge:-). Lg Verena

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja, hier wurde heute auch gezwungenermaßen von innen gewärmt. Besonders der Wind war hier unangenehm. Aber na ja. Mit Schokokuchen zum Frühstück übersteht man alles gut, oder? ;)

    AntwortenLöschen
  4. Oh, was ist das für ein Schnitt?Ich bin gespannt.
    Schöne Woche dir und liebe Grüße,
    Anika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eine kinderhose und ein shirt. ich bin auch gespannt ;)
      liebe grüße,
      jule*

      Löschen