Sonntag, 31. Mai 2015

7 Sachen # 22. 15

 Immer wieder Sonntags... 7 Bilder von Sachen, für die ich an diesem Tag meine Hände gebraucht habe. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig. Nach einer Idee von Frau Liebe.


1. Gewunken: Auf Wiedersehen und bis zum nächsten Jahr!


2. Gepausiert: Mit einer Traumfrau und einer Traumcola. Wie man das eben so macht an Autobahnraststätten.


3. Gewischt: Übers Fairphone. Danach: Schnappatmung, Kreischanfälle, Jubeltrubelheiterkeit. Während wir im Landstraßenstau steckten, ereilte mich eine Mail, die mich mal kurz ausrasten ließ. Hui! Wie gut, dass Antje für Highfive neben mir saß. Mehr dazu hoffentlich ganz bald, wenn es wirklich klappt und etwas spruchreif ist.


4. Geschnitten: Bändchen ab. In Hamburg war dann auch nichts mehr mit Sonnenschein...


5. Gepackt: Die Post aus. War glatt nochmal ein Punkt für Schnappatmung. Direkt in die Rotation geworfen und beim Auspacken weiter durch die Wohnung getanzt. Passte auch zur Mail aus dem Stau. Huiuiuiui!


6. Gestopft: Die obligatorische Sonntagswaschmaschinenladung. Das grüne ist ein Ohrstöpsel, den ich wohl in einer Tasche vergessen hatte. Reste vom Feste.


7. Geklebt: Ein Poster an die Wand. Totaler Stillbruch im Wohnzimmer, passt farblich aber ganz gut.

 Gerüchteweise soll der Sommer ja in der kommenden Woche anrücken. Ich bin mal vorsichtig gespannt. Bis dahin versuche ich meine Atmung zu normalisieren und auf den Boden der Tatsachen zurückzukommen. Da lande ich vermutlich spätestens, wenn morgen um 4.30h der Wecker rappelt. Habt es sonnig!
 Meine 7 Sachen kommen wie immer drüben in den Pott.

Kommentare:

  1. Zu der Schnappatmung gesellte sich übrigens der ein oder andere Quietscher dazu - auch wenn man es kaum für Möglichsten mag, das Frau Jule quietschen kann! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Achdumeinegüte, was hat die Autokorrektur denn da veranstaltet???
      Sagen wollte ich eigentlich: "...auch wenn man es kaum für möglich halten mag..."

      Löschen
  2. Hallo Frau Jule,
    Da sind wir mal gespannt, was es schönes zu berichten gibt. Klingt nach einem schönen "Schnappatmungstag" :-D Einen schönen Wochenstart wünsch ich Dir. LG Lu

    AntwortenLöschen
  3. Das klingt ja wirklich aufregend! :D
    Ich hoffe, es klappt für dich - und wir erfahren bald, worum es geht. ;)

    AntwortenLöschen