Sonntag, 21. Juli 2013

7 Sachen # 28. 13

 Immer wieder Sonntags... 7 Bilder von Sachen, für die ich an diesem Tag meine Hände gebraucht habe. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig. Nach einer Idee von Frau Liebe.


1. Gespannt: Den von Oma geerbten Sonnenschirm auf. Weniger wegen der Sonne, als vielmehr wegen der Birkensamen, die einem das Leben auf der Evergreen Terrace dieser Tage zur Hölle machen. Ich liebe diesen Schirm aber auch so. Schade, dass hier so selten sonnenschirmtaugliches Wetter ist.


2. Geshaked: Himbeeren mit Sojadrink, Vanille, Matcha und Agavensirup. Dazu gereicht: Kokosplätzchen. Nomnom.


3. Geklebt: Meine liebsten Küchenposter wieder an die Wand. Gestern Küche frisch gestrichen. Nun strahlt sie so weiß, dass man fast erblinden könnte. Die Poster habe ich vor Jahren mal auf dem Immergut Festival erstanden.


4. Gehängt: Frisch gewaschene Teppiche nach draußen. Während die trockneten habe ich meinem Schlafzimmer und meinem Flur eine Grundreinigung verpasst. Fehlen nur noch das Wohnzimmer und das Multifunktionszimmer. Aber es ist ja noch ein bisschen Zeit.


5. Gesalzen: Den Couscoussalat von gestern noch etwas nach. Nochmal: Nomnom


6. Gestrichen: Zitronenkuchenteig aufs Blech. Morgen kommen die Mädels.


7. Geschlürt: Wasser, wie meine Oma gesagt hätte. 10 mal 10 Liter = 100 Liter für die Gartenblumen. Macht auch starke Arme. Wolfgang Achilleus Siegfried meinte das aber nur mit seinem sturen Grinsen unterstützen zu müssen. Hat was von Hitzefrei gefaselt. Tz!

 Mehr 7 Sachen sammelt Anita auch heute wieder hier. Habt eine gute Woche, esst viel Eis und macht noch mehr Liebe!

Kommentare:

  1. Also auf den Sonnenschirm und auch auf das Poster, da bin ich sehr neidisch :) klingt nach nem schönne, wenn auch arbeitsreichen Sonntag :)

    AntwortenLöschen
  2. chapeau. hut ab. du hast gesteRn die küche gestRichen?? bemeRkensweRt. sosehR. ich schaff es kaum meinen flüssigkeitshaushalt zu RegulieRen.
    liebe gRüße. käthe.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ganz ehrlich: ich habe gestern geflucht und mich gefragt, wessen beschissene idee das war, die küche an einem solch schönen tag zu streichen. gott sei dank ist der weg von der küche auf die evergreen terrace nicht so weit, so dass ich oft pause gemacht habe *lach*

      liebe grüße,

      jule*

      Löschen
  3. Du warst heut aber ganz schön aktiv, Kompliment. Grüßchen Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. merci. aber fünf wochen sommerferien haben meine energiereserven auch bis zum bersten gefüllt.

      liebe grüße,

      jule*

      Löschen
  4. Yeah, it's Shaketime!
    Super schöner Sonnenschirm ;-)

    Sonnige Grüße vom See

    AntwortenLöschen