Dienstag, 19. Februar 2019

Die wärmende Wanda


 Es gibt da so Wesen, die sind sehr Tageslichtscheu. Sie zeigen sich selten außerhalb ihrer natürlichen Umgebung. Es gibt so Viecher, die leben gerne unter Decken, im Dunkeln und Weichen, mensch bekommt sie selten zu Gesicht.


 Wenn die Spezies der Bäuchlinge oder auch Wärmflaschfressenden aber mal das Tageslicht erblickt, kann man sie bei der Nahrungsaufnahme beobachten. Das passiert bestenfalls selten oder aus dem Grund der besseren Rumgammelei.


 Hat solch ein wärmflaschenfressendes Wesen seine Beute einmal verschlungen, dann gilt es schnellstmöglich wieder im dunklen, weichen Versteckt zu verschwinden und mit der Verdauung Erwärmung zu beginnen. 


 Beim heutigen Exemplar handelt es sich um Wanda. Die wärmende Wanda. Wenn Wanda den Bauch voll hat, dann gluckst sie gerne leise und zufrieden vor sich hin. Wenn man dann genau hinhört, kann man da Geschichten hören, die sie einem leise zugluckst und die einen in sanfte und heilende Träume wiegen können. Man muss dann sehr leise sein, denn sonst versteht man sie nicht. Vor allem ermahnt sie einen zur Selbstfürsorge. Bett- oder Sofaruhe, die sich die meisten Menschen doch zu selten gönnen...


 Auch Wanda ist sehr lichtscheu und verbringt ihre Zeit am liebsten unter Decken auf dem Sofa oder im Bett. Darum wollen wir sie für heute auch nicht weiter stören und lieber ihrem sanften Gluckern lauschen. Wer weiß, was sie heute zu erzählen hat. Auch in der Dienstagssammlung.

7 Kommentare:

  1. Oweeeeeeeh, ist sie entzückend! Und der Quilt ist so schön mit seinen ungleichmäßigen Linien. <3

    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  2. Sehr hübsch und zum Schmunzeln umgesetzt,das bringt mich gleich auf eine Idee für mein Enkelkind. Aber am besten gefällt mir deine Geschichte dazu. Einfach herzerwärmend.
    Vielen Dank und liebe Grüße aus Thüringen. Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. viel spaß beim verzaubern deines enkels.
      liebe grüße,
      jule*

      Löschen
  3. Die wärmende Wanda ist großartig! Vielen Dank für das Zeigen, das Lächeln, das sie mitbringt, und die Anregung! Vielleicht taucht hier ja bald ein Verwandter von ihr auf...
    Herzlichen Gruß aus der sonnigen Pfalz,
    Almuth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. gernegerne. viel freude daran und damit.
      liebe grüße,
      jule*

      Löschen
  4. Wanda ist spitze, wie sie da unter der Decke hervorlugt. :-)
    Viele Grüße
    Anni

    AntwortenLöschen